Aktuelle Auswahl: spielbericht/e-jugend-mit-weiterer-niederlage

E-Jugend mit weiterer Niederlage

Bei der favorisierten JSG in Schwalbach hatten unsere Jungs wie bereits in Hostenbach in der Anfangsphase erhebliche Probleme. Nach 10 Minuten musste man das schlimmste befürchten, denn durch eigene Fehler führte der Gastgeber mit 3:0. Doch die Jungs von Christian Winter kamen von Minute zu Minute besser in die Partie, doch der Schlussmann der JSG zeigte gegen Fernschüsse von Nevio und Nick zwei tolle Paraden. Auf der Gegenseite hielt Jonas im SSV-Tor seine Mannschaft auch in der Partie und konnte mehrere Male klasse abwehren. Kurz vor der Halbzeit dann der mehr als verdiente Anschlusstreffer: Nevio fand bei einem Einwurf Elias und dieser schoss die Kugel aus kurzer Entfernung zum 1:3 ins Netz. Nach wenigen Sekunden der zweiten Hälfte hätte es fast 2:3 gestanden, doch der Torwart Schwalbachs lenkte einen Schuss von Nevio an den Pfosten. Auf der Gegenseite wurde die SSV-Abwehr zwar sicherer, doch Schwalbach erzielte dennoch das 4:1. Unsere Jungs gaben sich aber nicht auf und Nick vollendete einen tollen Spielzug ebenso sehenswert mit einem Lupfer zum 4:2. Pech hatte uner Team dann beim 5:2, als der Ball zwischen Pfosten und Jonas ins Netz rutschte. Aber auch dieses Mal gaben sich unsere Jungs nicht auf und hatten mehrere sehr gute Chancen zu verkürzen, doch es dauerte bis zur letzten Minute, ehe erneut Elias dem gegnerischen Torwart keine Chance ließ und zum 3:5-Endstand einschoss.

Fazit: Gegen den Tabellenzweiten zeigen unsere Jungs eine gute Leistung und sicherlich wäre ein Punktgewinn an diesem Nachmittag nicht unverdient gewesen, doch durch schwache erste 10 Minuten handelte man sich bereits früh diese Niederlage ein!

WICHTIG: AN DIESER STELLE MÖCHTE DAS GESAMTE TEAM REIMUND SCHUH GUTE BESSERUNG UND SCHNELLSTMÖGLICHE RÜCKKEHR WÜNSCHEN!
Alles Gute Reimund!!!



Schreibe einen Kommentar